Regionaler Konfi-Aktionstag 2021

Als Ersatz für das entfallene Fishlife-Zeltlager haben wir für unsere Konfirmanden und Präparanden gemeinsam mit der Pfarrei Hagenbüchach einen gemeinsamen Aktions-Tag auf die Beine gestellt. Dabei gestalteten unsere Konfirmanden Fahnen mit Hoffnungssymbolen, bastelten Grußkarten und erlebten verschiedene Spiele. In kleinen Gruppen wurden sie außerdem in einem „Kirchen-Escape-Spiel“ herausgefordert. Dabei waren sie anfangs in der Kirche eingesperrt und mussten durch geschicktes Kombinieren von Hinweisen, Gegenständen und Hilfsmitteln versuchen, an den scheinbar unerreichbaren Schlüssel heranzukommen. Das ging nur mit der Ideen aller Gruppenmitglieder. Schließlich mussten sie mit Hilfe von biblischen Wissen die passenden Ziffern erknobeln, um den Tresor zu öffnen, der schon wieder eine neue Aufgabe enthielt … Obwohl ihnen der Zeitdruck im Nacken saß: Sie alle haben es geschafft!
Am darauffolgenden Sonntag kamen alle Teilnehmer noch einmal zu einem Konfi-Gottesdienst zusammen. Dort erwartete sie eine Band, ein „Bibliolog“ statt einer Predigt und Luftballons, die mit ihren persönlichen Hoffnungs-Gedanken in den Himmel flogen.